Wir erleben aktuell eine deutliche Belebung bei der Nachfrage nach Fach- und Führungskräften in den Unternehmen.

Wie Sie vielleicht wissen, waren die Transport- und Dienstleistungsunternehmen in der Logistik lange nicht so durch die Corona Krise betroffen, wie viele andere Branchen. Es gab und gibt auch regelrecht boomende Bereiche, wie z.B. die See- und Luftfracht bis hin zu akutem Fachkräftemangel in vielen Regionen.

Die stärkste Veränderung aktuell erkennen unsere Senior Consultants bei der verladenden Wirtschaft in Industrie und Handel. Ein sich verstärkender Export und eine deutlich verbesserte Stimmungslage verbunden mit dem üblich ansteigenden Frühjahrsgeschäft ergeben neue Möglichkeiten, sich erfolgreich beruflich neu zu orientieren. Mittlerweile sind Auftragsspitzen und Verzögerungen bei der Auftragsabwicklung keine Seltenheit! Andererseits sind viele Unternehmen darin, sich nach der Corona-Krise neu zu strukturieren und digitale Prozesse mit höherem Tempo zu implementieren. Hauptziele sind der Entfall von gedrucktem Papier, das Ersetzen von monotonen abministrativen Prozessen und qualitative Prozess-Verbesserungen mit höherem Kundennutzen. Wir erfahren daher eine verstärkte Nachfrage nach Kandidaten mit praktischer Erfahrung im digitalen Bereich.

Wir beschäftigen keine junior Berater. Sämtliche Kollegen an den verschiedenen Standorten in Deutschland haben Führungserfahrung und pflegen direkte Kontakte zu Entscheidern der deutschen Logistikbranche. Nutzen Sie unsere Kontakte und unser know how der Branche. Sprechen Sie mit uns auf Augenhöhe und profitieren Sie von unserer hohen Erfolgsquote bei der Beratung und Vermittlung.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Unter den Standorten auf unserer homepage finden Sie den für Sie richtigen Ansprechpartner:in. Wir beraten Sie gerne dabei, die richtige Zielposition zu finden.