Wir von Möckel & Partner verstehen uns als Personaldienstleister mit Herz, die sich ausschließlich auf den Bereich Transport und Logistik spezialisiert haben. Unser Anspruch ist es, mit unserem professionellen, logistischen Hintergrund Ihre berufliche Neuorientierung als persönlicher Berater zu inspirieren und zu begleiten – diskret und vertraulich selbstverständlich - .

Unser Kunde ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit einer über 80jährigen Erfolgsgeschichte. Mit mehr als 2000 Mitarbeitern an 4 Standorten hat sich das Unternehmen zu einem international agierenden Player im Bereich der Holzverarbeitung für Konsumgüter und Möbel entwickelt. Hohe Ansprüche an Qualität und Nachhaltigkeit sowie Wertschätzung für Mitarbeiter*innen und Kunden sind Erfolgsgaranten für stetiges Wachstum und Weiterentwicklung.  
Werden Sie Teil dieser Geschichte! 
 

Zur Verstärkung suchen wir im Auftrag unseres renommierten Kunden nächstmöglichen Zeitpunkit eine erfahrene und empathische Führungskraft für die Position des

Head of Inbound Logistics (m/w/d)

Region: Bayern

Gebiet: Coburg

In dieser Position verantworten Sie den kompletten Bereich der Eingangslogistik von Fertig- und Halbfertigware, Handelsware sowie die Retourenverarbeitung und berichten an den Head of Logistics. Sie managen und leiten ein Team mit 150 Mitarbeiter*innen, davon 8 Teamleiter*innen im kaufmännischen und gewerblichen Bereich.

Ihre Aufgaben im Detail:
  • komplette Planung und Steuerung der Warenzugänge nach innerbetrieblichen Absprachen, Strategien und Prioritäten 
  • Steuerung und Planung des Werksverkehrs zwischen Produktions- und Lagerstätten
  • disziplinarische und fachliche Führung der direkt zugeordneten Teamleiter sowie der indirekten MA im Lager
  • Planung und Steuerung der Mitarbeitereinsätze unter Beachtung von Flexibität infolge von Saisonschwankungen der einzelnen Vertriebswege
  • Sicherstellung und Umsetzung von Qualitätsanforderungen und Prozessoptimierungen unter Berücksichtigung optimaler Ressourcennutzung
  • laufende Überwachung der Kennzahlen und Anpassung bei Abweichungen der gesteckten Ziele
  • stetige Entwicklung und Verbesserung der Prozesse in Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen und Einbeziehung der Firmenstrategie
Ihr Profil:
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium mit logistischer Ausrichtung bzw. nachweisliche langjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen Geschäftsumfeld (Handelserfahrung wünschenswert)
  • mehrjährige Erfahrung in der Leitung einer Business-Unit mit ähnlicher Mitarbeiteranzahl
  • empathisches Auftreten und teamorientierter Führungsstil
  • Umsetzung von Zielvereinbarungen im und mit den Team
  • tiefgreifende Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung von neuen bzw. angepassten Prozessen
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke in allen Ebenen sowie Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung im Umgang mit SAP S4/HANA (von Vorteil) sowie TMS
  • starke Identifikation mit dem Unternehmen und deren Philophie und sozialen Werte
Ihre Vorteile:

Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe mit einem hochmotivierten Team in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung. Sie können Ihre Kreativität und Ihre Expertise einbringen und weiterentwickeln. 
Eigenverantwortliches Arbeiten und der Blick "über den Tellerrand" ist ausdrücklich erwünscht. 
Weiterbildungsmöglichkeiten und attraktive finanzielle Benefits runden das Angebot ab.   
Fühlen Sie sich angesprochen und bringen Sie die erforderlichen Qualifkationen mit? Dann stellen Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen – gerne elektronisch und in guter Qualität (pdf, doc) – mit der Angebotsnummer 2149 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Andrea Möckel Telefon 089-5505 229 10
Bahnhofstraße 30 Fax
85609 Aschheim-Dornach Email a.moeckel@moeckel-partner.de