Stellenbeschreibung:

Teamleiter (m/w/d) Zentrale Disposition / Auftragsvor- und nachbereitung

Ihre Aufgaben:
  • Sie erkennen Digitalisierungs- und Automatisierungspotenziale und entwickeln Arbeitsabläufe und digitale Geschäftsprozesse gekonnt weiter; bestehende Prozessbeschreibungen werden angepasst
  • In Ihrer Rolle als Teamleiter haben Sie die Verantwortung, dass die Auftragsqualität stimmt und Arbeitsabläufe, Vereinbarungen gegenüber unseren Kunden sowie die fachlichen ce-Richtlinien eingehalten werden
  • Als Problemlöser bearbeiten Sie routiniert Beschwerde- sowie Sonderfälle und stoßen bei Bedarf zielgenaue Prozessanpassungen an
  • Für Ihre Mitarbeiter sind Sie erster Ansprechpartner; mit Ihrer positiven Ausstrahlung motivieren, führen und entwickeln Sie Ihre Mitarbeiter weiter
  • Im Rahmen von Mitarbeitergesprächen und Teambesprechungen legen Sie individuelle Ziele fest und leiten die richtigen Maßnahmen zu ihrer Erreichung ein. Das Führen von Einstellungsgesprächen zur Auswahl neuer Mitarbeiter fällt ebenfalls in Ihren Bereich – abgestimmt mit dem Direktionsbeauftragten
  • Nicht zuletzt steht das Reporting auf Ihrer Agenda und bei Sonderaufgaben und Projekten zählen wir auf Ihre tatkräftige Unterstützung

Profil /Anforderungen:
  • Kaufmännische Ausbildung mit anschließender Weiterbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit hoher IT-Affinität
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit unternehmerischer Weitsicht und feinem Gespür für Mitarbeiterbedürfnisse
  • Erfahrung in Digitalisierungsprojekten bzw. der Automatisierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und jederzeit souveränes Auftreten
  • Kreativer Kopf, der neue Herausforderungen engagiert angeht und uns mit seinen Ideen fit für die Zukunft macht
  • Organisationstalent mit ausgeprägter Problemlösungskompetenz
Das erwartet sie:
  • Moderne Arbeitsumgebung
  • Tariflich eingebundene Home Office Regelungen
  • Eine Unternehmenskultur die auf Vertrauen, Transparenz und einer ausgeprägten Feedbackkultur aufbaut
  • Betriebliche Altersversorgung sowie Zugang zu vergünstigten Versicherungsleistungen  

Weitere Informationen

Möckel & Partner unterstützt seit mehr als 10 Jahren erfolgreich Unternehmen als Experte für das Recruiting und die Vermittlung von Fach- und Führungskräften aus dem Umfeld der Logistik entlang der Supply Chain. Unser Anspruch ist es zudem mit unserem professionellen, logistischen Hintergrund die berufliche Neuorientierung von Kandidaten m/w als persönlicher Berater zu inspirieren und zu begleiten          – diskret und vertraulich – 

Unser Mandant gilt als einer der größten Kfz-Sachverständigen-organisationen in Deutschland und steht für das, was sich jeder Autofahrer im Schadenfall wünscht: eine schnelle, transparente und kompetente Betreuung. Neben dem klassischen Geschäft liegt die Stärke unseres Mandanten im Speziellen. Ob Sattelzug, Mähdrescher oder Oldtimer – unser Mandant übernimmt jeden Sonderfall. Dabei setzt unser Mandant auf digitale Technologien und intelligente Lösungen. Mit mobilen Anwendung für das Schadenmanagement und durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz setzt unser Mandant bereits heute neue Standards.

Im Auftrag unseres Mandanten suchen wir ab sofort ein(e)

Fühlen Sie sich angesprochen und bringen Sie die erforderlichen Qualifkationen mit? Dann stellen Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen – gerne elektronisch und in guter Qualität (pdf, doc) – mit der Angebotsnummer 2151 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt online bewerben
Zurück
Harald Rosellen

Ihr Ansprechpartner

Harald Rosellen
Jean-Hofmann-Strasse 10
63500 Seligenstadt
06182-7744768
06182-7744768
h.rosellen@moeckel-partner.de